Rassebetreuer Welsh Corgi Cardigan

Funktion Person Telefon E-Mail
Rassebetreuer/in Susanne Mahler
Breite Str. 25
31868 Ottenstein
05286-1303

E-Mail senden

stellv. Rassebetreuer/in Annette Klarmann
Altweg 7
79346 Endingen

E-Mail senden

Züchtertagung 2014

Nachdem für die Cardigans seit dem Frühjahr 2014 kein Rassebetreuer mehr zuständig war, haben erfreulich viele Züchter und Interessierte an der Cardigan-Züchtertagung am 13. September 2014 in Kassel teilgenommen. Nach einer kurzen Besprechung und Abstimmung über die zukünftigen Rassebetreuer, sind durch den Präsidenten unseres CfBrH als komm. Rassebetreuerin Susanne Mahler und als komm. stellvertr. Rassebetreuerin Annette Klarmann in diese Ämter eingesetzt worden.

Herr Dr. Beitzinger von der Fa. Laboklin hat einen sehr informativen Vortrag gehalten. Dabei sind der generelle Ablauf und die Möglichkeiten der Genuntersuchungen beim Cardigan Corgi sowie der Nutzen in der Zucht von Herrn Dr. Beitzinger sehr anschaulich erläutert und aufkommende Fragen beantwortet worden.

Nach einer entspannten Mittagspause wurde über den Standard und seine Auslegung referiert. Dies haben unsere Referenten Claus-Peter Fricke, als langjähriger Richter unserer Briten-Rassen und Richter der FCI Gruppe 1, und Herr Harald Steinmetz, ebenfalls langjähriger Richter unserer Rassen und Zuchtrichterobmann, sehr lebendig gestaltet. Anhand von Zeichungen, Fotos und "lebenden Objekten" wurde alles sehr gut nachvollziehbar erläutert und alle Teilnehmer wurden einbezogen.

Zum Abschluß der Züchtertagung haben wir unsere Vorstellungen über die nächste Rassespezialschau ausgetauscht und sehen hoffnungsvoll einer gemeinsamen Spezialschau für die Cardigan und Pembroke Welsh Corgis entgegen.

Die Züchtertagung wurde gegen 17.00 Uhr beendet und mit allgemein zufriedenen Gesichtern haben sich die Teilnehmer auf ihren zum Teil sehr weiten Heimweg gemacht.

Susanne Mahler